Tauchmotor-Rührwerke

 

Die neue Generation der FLYGT Tauchmotor-Rührwerke.

In Modulbauweise werden Tauchmotor, Gleitringdichtungen und Propeller zu einer kompakten Einheit kombiniert.

Die Kontruktion gibt den Tauchmotor-Rührwerken im Betrieb einen hohen hydraulischen Wirkungsgrad. Speziell in Gülle, beim Einmischen von Kosubstraten und beim Durchmischen des Fermenterinhalts ergeben sich folgende Vorteile:

  • Hohe Rührleistung bei geringer Antriebsleistung
  • Robuster Direktantrieb
  • Standard- und explosionsgeschützte Ausführungen der Motoren
  • Motoren für unterschiedliche Medientemperaturen (40 °C, 70 °C, 90 °C)
  • Explosionsschutz bis 70 °C
  • Abgestuftes Programm von 3,3 bis 31 kW
  • Neue Propeller zur Erzeugung eines optimalen Flüssigkeitsstrahls

 

PROSPEKTDOWNLOAD

PROSPEKTDOWNLOAD